Das Leben ist viel zu kurz…

Jetzt ist Schluss, mit dem ganzen Selbstmitleid, mit den “ was wäre wenn“ Sprüchen… bla bla blub! Es reicht!! Vor ein paar Tagen hat mir eine ganz liebe Kundin zu einer bestimmten Gruppe in Facebook geraten. Es gibt für jede Stadt diese „Neu in XY“ Gruppen. Kurz drüber nachgedacht und schon war ich mitten im geschehen. Endlich war ich umgeben von ganz vielen netten Menschen. Da waren sie, die neuen sozialen Kontakte. Es tut so gut… den Abend mal nicht alleine zu verbringen,über Gott und die Welt zureden, gemütlich dabei etwas zutrinken und einfach lachend und glücklich nach Hause zu laufen. Manchmal ist es doch die neue Umgebung, die neuen Menschen einfach alles was einen noch mal durchatmen lässt, was letztenendes dazu führt, glücklich zu sein. Glücklich in dem Sinne, das man gezeigt bekommt, das es nichts materielles ist, was wir brauchen. Es sind die kleinen Momente, in denen wir neue Kraft tanken und spüren dürfen, wie schön das Leben sein kann. Viel zu oft sehen wir nur das negative im Leben, doch es gibt so viel schönes und großartiges, was durch unser ganzes negatives denken nicht zum Vorschein kommt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s